Ab dem 4.1.2016 soll es SCHNEE geben in den Bergen

Höhentraining auf 1600 Meter in Österreich

Ab dem 4.1.2016 soll es in den Bergen zu Schneefällen kommen.

Hier geben wir einen kleinen Ausblick auf die Landschaft zum geplanten Höhentrainingslager des Deutschen G- Judo Kader, eine Planung  des vg-Project of europe

ES SCHNEIT BEREITS >>>…

 

TCHAI 261115005__OK

Höhentraining auf 1600 Meter in Österreich  …photo pernikolaus..

  

geplantes Höhentrainingslager in Tirol

einmalige Bedingungen bietet das geplante Europäische Höhentrainingslager für den G- Judo Kader aus Deutschland. Ozonreiche Bergluft, absolute Ruhe, einsame Schneepfade, einzigartige Natur. Hier kann sich der künftige Kader im G- Judo optimal vorbereiten, zusammen und im Rahmen von Inklusionscamps, mit den Leistungskader Athleten ohne Handicap. Miteinander Füreinander so lautet die Devise. Einzigartig in dieser Art.

Hier sollen künftig G- Judoka aus ganz Europa trainieren können. Ganz „normal“, wie die Projektleitung sich ausdrückte. Ja,  „ganz normal“, so wie es auch Leistungssportler ohne Handicap jederzeit möglich ist, sich optimal vorzubereiten, so soll es auch geistig behinderten Leistungssportlern möglich werden, Ihr eigenes Höhentrainingslager zu erhalten. G- Judoka aus ganz Europa sollen hier trainieren können. Eigentlich nichts Ungewöhnliches… oder doch ? …

Es ist uns ein großes Anliegen, dass die Inklusion auch im Sport weiter voran kommt… „das Motto hier:  Inklusion umgekehrt“… G- Judoka laden alle anderen ein, mit ihnen gemeinsam zu trainieren und sich vorzubereiten… so die Projektleitung des vg-project of europe

Namhafte Unterstützung soll das Projekt durch international tätige Investoren, im Rahmen einer neuen Foundation erhalten.

Haben auch Sie Interesse durch Zuspenden dieses Projekt zu unterstützen. Gerne leiten wir Ihre Nachricht weiter…