Deutsche Delegation zu den Olympischen Spielen, den Special Olympics World Summer Games in Los Angeles, gut gelandet

LA2015_Logo_White_horizontal_transparent

Die Deutsche Delegation ist gut auf dem Flughafen Los Angeles Kalifornien zu den Olympischen Spielen, den Special Olympics World Summer Games, gelandet.

foto alwin brenner by pv
Interview vor dem abflug des BR foto alwin brenner by pv
Deutsche Delegation foto alwin brenner by pv

Interview des BR vor dem Flug nach LA foto alwin brenner by pv
Interview des BR vor dem Flug nach LA
foto alwin brenner by pv

Host Town Programm

Judo-Team Deutschland foto alwin brenner by pv

Die Deutsche Delegation wird während des dreitägigen Host Town Programmes in Alhambra, Monterey Park und Lincoln Heights sein.

City of Alhambra Californien
City of Alhambra Californien

Alhambra befindet sich etwa 8 Meilen östlich von Downtown Los Angeles und ist das älteste Viertel in Los Angeles .Die Stadt der Alhambra ist eine Partnerschaft mit der Stadt Monterey Park die Special Olympics LA2015 „Host City“. Mit kulturell verschiedenen Bevölkerungsgruppen. Beide Städte stellen ideale Austragungsorte. Alhambra lebendigen Mischung von Kulturen, familienfreundliche Aktivitäten, preisgekrönten Schulen und kommunale Einrichtungen machen die Stadt zu einem wichtigen Ziel, nicht nur als Gastgeberstadt für die Special Olympics – auch als einer der besten Orte Amerikas um das Leben zu geniessen!

Das Host Town Programm soll den kulturellen Austausch im Rahmen der Weltspiele fördern. In Alhambra erwarten die Athleten Möglichkeiten für kulturelle Aktivitäten und Training. Außerdem dient der Aufenthalt zur Eingewöhnung in der neuen Umgebung. Mit der Beteiligung verschiedener Städte als Host Town soll zudem der Inklusionsgedanke von Special Olympics über die Veranstaltung hinaus in die Gemeinden von Kalifornien getragen werden.